Suche
  • Rockzipfel

Anmeldung zur Notbetreuung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Bundesregierung hat aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen beschlossen, den aktuellen Lockdown vorerst bis zum 31. Januar 2021 zu verlängern. Der Bayerische Ministerrat hat daher am 6. Januar 2021 beschlossen, auch die Schulen weiterhin geschlossen zu halten, wobei – wie bislang auch – eine Notbetreuung zulässig bleibt. Der Bayerische Landtag muss den Regelungen am Freitag, den 8. Januar 2021, noch zustimmen. Sollten sich daraufhin noch Änderungen ergeben, so werden wir Sie hierüber gesondert informieren.

Der Hort bietet während dieser Zeit, eine Notbetreuung zu den regulären Betreuungszeiten an.

Selbstverständlich arbeiten wir eng mit der Schule zusammen, um die bestmögliche Lösung für Ihr Kind zu finden.

Ihr Kind kann diese Notbetreuung in Anspruch nehmen, wenn

  • Eltern die Betreuung nicht auf andere Weise sicherstellen können, insbesondere, wenn sie ihrer Erwerbstätigkeit nachgehen müssen,

  • die Sicherstellung des Kindeswohls von den zuständigen Jugendämtern angeordnet worden ist,

  • Eltern Anspruch auf Hilfen zur Erziehung nach den §§ 27 ff. SGB VIII haben,

  • eine Behinderung vorliegt oder die Kinder von wesentlicher Behinderung bedroht sind.

Weiterhin möchten wir Sie darüber informieren, dass abweichend von den Regelungen bzgl. privater Treffen, die wechselseitige, unentgeltliche, nicht geschäftsmäßige Beaufsichtigung für Kinder unter 14 Jahren in festen Betreuungsgemeinschaften zulässig ist, wenn sie Kinder aus höchstens zwei Hausständen umfasst. Damit erhalten Eltern eine Alternative zur Notbetreuung.

Wir möchten nochmals eindrücklich an die Eltern appellieren, die Notbetreuung nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn eine Kinderbetreuung im häuslichen Umfeld nicht sichergestellt werden kann.

Uns ist bewusst, dass wir Ihnen hiermit viel abverlangen und bedanken uns für das gute Miteinander.

Um bestmöglich planen zu können, ist eine verbindliche Anmeldung Ihres Kindes für die Zeit vom 11.01.21 bis 15.01.21

bis Samstag, 09.01.2021,

unter Angabe der konkreten Tage sowie der benötigten Uhrzeiten

per Mail an: info@kinderhort-loewenried.de

nötig. Die nachfolgenden Wochen werden wir ebenfalls eine Bedarfsabfrage machen, sollte Ihr Betreuungsbedarf bis Ende Januar gleichbleibend sein, können Sie dies auch jetzt schon per Mail vermerken. Gerne können Sie das nachfolgende Format nutzen.

Herzliche Grüße

gez. Barbara Schneider und Team Löwenzähnchen

Ich/Wir benötigen die Notbetreuung für unser Kind:

Name:______________________________________ Gruppe:___________________

am Montag, 11.01.2021 von ______________Uhr bis ________________Uhr

am Dienstag, 12.01.2021 von ______________Uhr bis ________________Uhr

am Mittwoch, 13.01.2021 von ______________Uhr bis ________________ Uhr

am Donnerstag, 14.01.2021 von ______________Uhr bis ________________Uhr

am Freitag, 15.01.2021 von ______________Uhr bis ________________Uhr

Unterschrift Erziehungsberechtigte/r: _______________________________________

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Familienzentrum